Finger weg von unseren Kindern wurde mit Bescheid vom 20.02.2014 als gemeinnütziger Verein der Jugendhilfe und Kriminalprävention anerkannt. Geld- und Sachspenden, sowie Mitgliedsbeiträge sind daher steuerlich abzugsfähig.  

Möchtet ihr unsere Arbeit unterstützen? 

Werdet Mitglied von Finger weg von unseren Kindern e.V.

-> Satzung       -> Mitgliedsantrag

Euer Engagement

Wir fördern die Kinder und Jugendhilfe - treten für das Recht der körperlichen und seelischen Unversehrtheit ein und möchten zur Beendigung von sexualitierter Gewalt in jeder Form beitragen. Hauptziel ist es, die Themen Kindesmisshandlung, Kindesmissbrauch und Verwahrlosung von Kindern in die Öffentlichkeit zu bringen und Maßnahmen zu finden, diesen Problemen entgegen zu wirken. 

Helft uns dabei!

Unsere Mitglieder beweisen nicht nur Herz, sondern auch Verstand: Jeder Euro, der heute in Familien und die Förderung junger Menschen investiert wird, ist gut angelegt und sichert uns eine zukunftsfähige Gesellschaft. Je mehr Mitglieder unser Verein hat, desto nachdrücklicher können wir in der Öffentlichkeit die Lobby für Kinder vertreten. Als Fördermitglied könnt Ihr ab € 1 Euro/Monat (12,- Euro/Jahr) und als ordentliches Mitglied ab € 4,- Euro/Monat (48,- Euro/Jahr)  dazu beitragen. Der Beitrag ist steuerabzugsfähig.

  • Ordentliche Mitgliedschaft

Ihr findet unsere Arbeit wichtig? Ihr möchtet selbst dazu beitragen, dass Kinder und Jugendliche in eine bessere Zukunft blicken können? Dann werdet Mitglied von Finger weg von unseren Kindern e.V. Ihr besitzt ein Stimmrecht und habt ein aktives als auch passives Wahlrecht.

Euren Mitgliedsantrag könnt ihr hier online ausfüllen: Mitgliedsantrag

  • Fördermitglied werden

Werdet Fördermitglied von Finger weg von unseren Kindern e.V. Mit einer Fördermitgliedschaft unterstützt Ihr unsere gesamte Projekt- und Öffentlichkeitsarbeit und tragt dazu bei, dass wir unabhängig agieren können. Außerdem ermöglicht uns Eure regelmäßigen Förderbeiträge, langfristige Projekte verlässlich durchzuführen. 

Euren Mitgliedsantrag könnt Ihr hier online ausfüllen: Mitgliedsantrag

  • Spenden

Wenn Ihr Euch für das Wohl von Kindern engagiert, und Finger weg von unseren Kindern e.V. mit einer Spende unterstützen möchten, überweisen einfach Eure Spende unter Angabe Eurer Adresse und des Verwendungszwecks auf folgendes Konto

Finger weg von unseren Kindern e.V. 

Kreissparkasse Limburg BLZ 51150018 Konto 190954792

IBAN DE63 5115 0018 0190 9547 92 SFIFT-BIC: HELA DE F1 LIM

oder PayPal Geld senden an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. 

Wir freuen uns über Eure Hilfe! Wir sind als gemeinnütziger und mildtätiger Verein anerkannt – Eure Spende ist steuerlich absetzbar. Für Spenden bis € 200 genügt ein vereinfachter Spendennachweis, den ihr hier zum Download findet. Wir senden Euch aber bereits ab € 50 automatisch eine separate Spendenbescheinigung für das Finanzamt zu. Bitte gebt hierfür im Verwendungszweck Eure genaue Anschrift an.

Spenden ist mit dem untenstehenden Button auf per PayPal möglich.

  • Aktive Mitarbeit

Mitgliedern bietet wir natürlich auch Möglichkeiten, selbst aktiv mitzugestalten. Nehmt mit uns Kontakt auf!

  • Anlass-Spenden (Spenden statt Geschenke)

Sie haben bald Geburtstag, feiern Ihre Hochzeit, planen ein Firmenjubiläum oder nehmen bei einem Marathon-Lauf teil? Das alles sind Anlässe, die sich ideal mit Spendenaktionen zugunsten unsereres Vereins verbinden lassen. Gerne unterstützen wir Euch bei dem entsprechenden Anlaß mit Flyern,  Einlegekarten oder Aufklebern. Sprecht uns einfach an. 

(Tipp Spendenquittung - Um Ärger und Missverständnisse bei der Zugehörigkeit zu vermeiden, sollte die Quittierung im Vorfeld angedacht/besprochen werden)

Spendensiegel: Je mehr wir wachsen, umso wichtiger wird uns unsere eigene Transparenz und das Vertrauen unserer Spender und Förderer. Der Erwerb des Siegels verursacht hohe, jährlich wiederkehrende Kosten und die Antragstellung erfordert viel Zeitaufwand. Da wir ausschließlich ehrenamtlich arbeiten haben wir beschlossen, unsere Arbeit und die Spendengelder direkt unseren Projekten und somit "unseren Kindern" zu Gute kommen zu lassen und auf das Spendensiegel zu verzichten. Wir halten uns freiwillig an die Vorgaben des DZI und haben uns selbst sehr strenge Regeln auferlegt. Die wichtigste Regel lautet: Jeder Cent Ihrer Spende kommt ohne Abzüge den Projekten zugute. Bei Fragen sprechen sie uns ruhig an - wahrheitsgemäße Antworten auf alle Frage sind ein Spenderrecht.

Impressum | Datenschutz | AGB